ECORAB Abrechnungszentrale AG & Co KG
ECORAB Abrechnungszentrale AG & Co KG

Rehasport

Seit dem 1. Januar 2015 wird die elektronische Abrechnung von Rehabilitationssport verpflichtend. Die Teilnehmerbescheinigungen müssen dann elektronisch und zusätzlich in Papierform weitergeleitet werden. Gesetzliche Grundlage ist § 302 SGB V.

 

 

Ihr Kerngeschäft

Sie müssen sich um unterschiedliche Krankheitsbilder kümmern, abwechslungsreiche Übungsstunden planen, Teilnehmer motivieren und Qualitätsvorgaben einhalten - wenn Sie den Papierkram abgeben, haben Sie mehr Zeit und Nerven für Ihr Kerngeschäft.

 

 

Komplett - Service

Sie sparen sich den Aufwand der elektronischen Erfassung, Weiterleitung, Archivierung und Abrechnung. Wenn Sie uns die Rehasportverordnung und die Teilnahmebescheinigung zusenden, übernehmen wir den gesamten Papierkram.

 

 

Sie kümmern sich um Ihre Teilnehmer - Wir kümmern uns um den Papierkram

Die Arbeit im Reha-Sport bietet viel Freude und Anerkennung. Die meisten Teilnehmen sind dankbar über den Spaß und die Erfolge, die sie in der Übungsstunde kennen- und schätzen lernen. Gute Übungsleiter überzeugen durch ihre fachliche Kompetenz, ihr Verständnis und Ihre Begeisterungsfähigkeit. Deshalb ist es wichtig, den Papierkram möglichst effizient zu organisieren, damit Sie sich nicht mit Abrechnungs-, Software- und Eingabeproblemen herumschlagen, sondern mit voller Kraft und Leidenschaft Ihr Kerngeschäft meistern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ECORAB Abrechnungszentrale AG & Co KG